Veröffentlicht am

Jeder definiert das „Real Life“ anders (Gedicht)

Nach vielmonatigem Aufenthalt im Homeoffice spürte man als Uni-Abschluss-Absolvierende ne Meinung aus manchen Bereichen durch – es war bestimmt nicht unecht:

Leute, die dauern im Internet abhingen und im „Real Life“ nichts auf die Beine gestellt hätten, verdienten nicht deren Respekt.

Wer jedoch unter „Real Life“ vorwiegend ne Garage und ein Fahrzeug versteht,

dem muss gesagt werden: Fürs Benzinsparen ist es nie zu spät!