Veröffentlicht am

Umwelt-Zuschlag für Flüge – warum nicht ab sofort?

Ich kann es auch nicht ausschließen, dass ich irgendwann wieder fliege. Erforderlich war es bei mir zumindest nie. Und warum sollte man sich sinnlos einer solchen Gefahr aussetzen? Denn passieren kann ja immer mal was.

Schön auf Hochdruck an der Umweltfreundlichkeit von Fliegern arbeiten! Ich kannte zumindest früher Leute, die viel zu häufig in den Urlaub geflogen sind.

Mein Freund ist noch nie geflogen. Das ist eine Sache, die ich an ihm toll finde.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/lufthansa-umwelt-zulage-100.html

 

Wer sich etwas engagiert, ist nicht gleich ein Terrorist, sondern einfach ein motivierter Mensch, der sich aus einem dasigen „Zusehen“ befreit hat.

Ich hatte mal einen Professor, der sich auch reingesteigert hat, aber er musste das auch.